Vastu Akademie

Wo Sie selbst zum Vastu Kenner oder gar zum Vastu Experten werden können.

Vastu Akademie

Wo Sie selbst zum Vastu Kenner oder gar zum Vastu Experten werden können.

Sie möchten mehr über Vastu Erfahren? Kommen Sie an unsere Vorträge oder Seminare, oder buchen Sie uns für Ihren Verein, Ihre Kursteilnehmer, Ihre Gäste, Ihre Kunden oder Ihre Patienten, etc. Und Sie können sich bei uns auch zur/m dipl. Vastu Wohnberater/in oder zur/m dipl. Vastu Geschäftsberater/in ausbilden lassen.

Ob für Vereine, Seminarzentren, Wellness-Hotels, Gesundheitszentren, Gemeinschaftspraxen, etc. wir vereinbaren den Preis individuell mit Tagespauschalen, Aufteilung der Eintrittsgelder o.Ä.

Vastu Wohnberatung Ausbildung

Lernen Sie die lange gehüteten Geheimnisse der indischen Vastu-Meister kennen. Bei uns lernen Sie Vastu in seiner authentischen Form.

Datum:

Die nächste Ausbildung beginnt im September 2018

Ausbildungsdaten:

Werden noch bekannt gegeben.

Details:

Werden noch bekannt gegeben.

Gruppengrösse:

maximal 9 Teilnehmer

Ausbildungsunterlagen:

Jeder Teilnehmer erhält umfangreiche Schulungsunterlagen.

Auszeichnung:

Nach bestandener Prüfung und einer überschaubaren Diplomarbeit erhält jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer ein Diplom zur Vastu Wohnberaterin / zum Vastu Wohnberater

Ausbildungskosten:

CHF 2700.- inkl. Schulungsunterlagen.

Fragen und Anmeldung:

Mail an: info@vastu-architektur.ch

Vastu Geschäftsberatung Ausbildung

Details werden in Kürze bekannt gegeben.

Vorträge und Seminare

Hier die nächsten Daten:

Einführung in die Vastu Inneneinrichtung am 28. September 2017 um 19:00 in der MöbelFactory in Zürich

Was hatten die alten Römer, die Mayas, die Ägypter, die Chinesen und die Inder gemeinsam? Oberflächlich gesagt: eindrucksvolle Bauten. Doch welche Geheimnisse verstecken sich dahinter? Warum wurden diese Gebäude erstellt? Was war der Grund für deren Präzision? Und warum weisen all diese Bauten so viele Parallelen auf?

Und wie können wir die lange gehüteten Geheimnisse der Vastu-Meister für die Einrichtung bestehender Räumlichkeiten nutzen?

Auszug aus den Themen des Abends:

– Was bedeutet Vastu?

– Der lebendige Raum

– Das Konzept der Resonanz

– Die weltweite Anwendung von Vastu

– Grundprinzipien von Vastu

– Optimierung von bestehenden Räumlichkeiten mit einer Vastu Inneneinrichtung

Mit Vastu überlassen wir die Qualität unserer Wohn- und Geschäftsräume nicht dem Zufall. Der Vastu-Experte Marc Lüllmann gibt sein Wissen preis und die beiden Vastu Wohnberaterinnen Tina Stockhammer und Yvonne Waldraff stehen zusammen mit Marc danach noch für Fragen und Auskünfte zur Verfügung.

Zeit: Vortrag von 19:00 bis ca. 21:00. Und danach noch lockere Runde für weitere ca. 30 Minuten.

Ort: MöbelFactory Stauffacherquai 58, 8004 Zürich

Kosten: die MöbelFactory sponsert diesen Vortrag, womit er kostenlos angeboten wird

Anmeldung: bitte bis spätestens 25.09. per E-Mail an info@vastu-architektur.ch.

Einführungsworkshop über Vastu (in Englisch) am 23. September 2017 in der Lilleoru Gemeinschaft in Estland www.lilleoru.ee

Was hatten die alten Römer, die Mayas, die Ägypter, die Chinesen und die Inder gemeinsam? Oberflächlich gesagt: eindrucksvolle Bauten. Doch welche Geheimnisse verstecken sich dahinter? Warum wurden diese Gebäude erstellt? Was war der Grund für deren Präzision? Und warum weisen all diese Bauten so viele Parallelen auf?

Sie wollen ein Haus oder ein Zentrum bauen? Oder Ihre existierenden Räumlichkeiten optimieren? Dann lernen Sie die lange gehüteten Geheimnisse der indischen Vastu-Meister kennen. Mit Vastu überlassen wir die Qualität unserer Wohn- und Geschäftsräume nicht dem Zufall.

Wir präsentieren Vastu in seiner authentischen Form:

– Was bedeutet Vastu?

– Der lebendige Raum

– Das Konzept der Resonanz

– Die weltweite Anwendung von Vastu

– Grundprinzipien von Vastu

Der Vastu-Experte Marc Lüllmann gibt sein Wissen preis.

Zeitplan:

9:00 – 12:30 Vortrag in der Haupthalle der Schule

11:00 – 11:15 Tee/Kaffeepause

12:30 – 13:30 Mittagessen im Speisesall der Schule (Preis 5 € pro Person)

13:30 – 15:00 Besuch verschiedener Objekte im Taevasmaa Dorf und Studium der Vastu Architektur und den Bauprozess an Ort und Stelle

15:00 – 15:15 Tee/Kaffeepause

15:30 – 17:00 Freiwillige Arbeit am Schulhausbau

17:30 – 18:30 Abendessen (Preis 5 € pro Person)

Grundsätzlich ist der Workshop kostenlos. Für die Verpflegung (siehe oben) bitten wir Sie um einen kleinen Beitrag. Und jeder ist herzlich eingeladen, etwas an Marc’s Reisekosten und eine Spende an den Bau des Schulhauses zu geben. Die Freiwilligenarbeit von 15:30 bis 17:00 Uhr gilt als Teil der Entschädigung für die Workshopkosten.